Am Wegesrand entdeckt - Kräuterwanderung in Lech

Lernen Sie die Lecher Bergwelt von Ihrer aromatischen Seite kennen. Gemeinsam erkunden wir die Kräuter- und Pflanzenvielfalt am Arlberg.

 

Ablauf

Wir starten unsere Wanderung am Burgplateau in Oberlech und gehen gemeinsam über den Stierloch-Wasserfall zum Zuger Fischteich. Während unserer Tour lade ich Sie ein zum Riechen, Fühlen und Schmecken: Sie werden dabei die heimische Kräuter- und Pflanzenwelt mit neuen Augen sehen – und die einen oder anderen längst vergessenen Kräuterschätze wiederfinden.

Gemeinsam lassen wir den Nachmittag dann am Zuger Fischteich ausklingen – mit frisch gegrillten Forellen, Beeren und Kräutern.

 

Leistung

  • Kräuterwanderung zum Zuger Fischteich

  • Kräuterkunde

  • Tipps und Tricks zum Kochen mit Kräutern vom ersten 3-Hauben-Koch am Arlberg

  • Jause mit frischen Forellen, Beeren und Kräutern

 

Teilnahme

  • Treffpunkt: Burg Vital Resort, Lech am Arlberg

  • Wanderung: Von Lech zum Zuger Fischteich

  • Dauer: Laufzeit 2 1/2 Stunden + gemeinsame Jause

  • Zeitraum: Juni bis September

  • Datum: Nach Absprache

  • Kosten: Auf Anfrage

 


Das könnte Sie auch interessieren