Stationen eines Weges

 

Auszeichnungen

  • seit 2016 Mitglied im Europa-Vorstand der JRE
  • seit 2014 Ehrenpräsident der JRE Österreich (Jeunes Restaurateurs)
  • Ausgezeichnet mit dem JRE Innovation Award 2015
  • «Koch des Jahres 2008» von Gault Millau
  • «Newcomer des Jahres 1999» von Gault Millau
  • 17 von 20 Punkte und 3 Hauben von Gault Millau
  • 97 von 100 Punkte vom Restaurant-Guide «A la Carte»
  • 97 von 100 Punkte vom Falstaff Gourmet Club: Griggeler Stuba ist «Bestes Restaurant in Vorarlberg»

 

Stationen

  • seit 2007 Mitglied der renommierten Kochvereinigung JRE (Jeunes Restaurateurs) Austria
  • 2002 bis heute: Küchenchef im Burg Vital Hotel/ Oberlech bei Familie Lucian
  • 1996 – 2001 Chef Saucier bei Jörg Wörther im Schloß Prielau in Zell am See
  • 1996:
    • Chef Gardemanger im Flair Hotel Laurentius in Weikersheim
    • Chef Tournant im Hotel Victoria in Bad Mergentheim
    • Praktikum in der Metzgerei Mack in Deggingen
    • Chef Entremetier im Restaurant "Die Scheuer" in Hofheim/Ts.
  • 1994:
    • Chef de partie im Gasthaus "zum Lamm" in Weinstadt/ Strümpfelbach
    • Commis de cuisine im Hotel Sackmann in Baiersbronn/ Schwarzenberg
  • 1992: Chef de partie im Burgrestaurant Staufeneck in Salach
  • 1989 – 1992: Ausbildung als Koch im Burgrestaurant Staufeneck in Salach bei der Familie Straubinger

Das könnte Sie auch interessieren